Für Schüler

 

- bei Schulschwierigkeiten

- bei Problemen in der Familie, mit Freunden, mit sich selbst

- bei Konflikten jeglicher Art

- in der Zusammenarbeit und Vermittlung mit außerschulischen Einrichtungen (z.B. Arbeitsamt, Pro Familia...)

- zur Orientierung beim Übergang von der Schule zum Beruf

- Weitervermittlung zu anderen Helfern, z.B. Seniortrainern usw.

 

Für Eltern und Lehrern

 

- bei Erziehungs- und Lebensfragen

- bei der Vermittlung von passenden Kontakten zu öffentlichen Diensten und anderen unterstützenden Einrichtungen

- bei sozialpädagogischen Fragen

- Beratung und Unterstützung bei Auffälligkeiten

- Für Information, Beratung und Vermittlung zu außerschulischen Einrichtungen

- Klassenprojekte zusammen mit den Lehrkräften (Themen z.B. soziale Kompetenz, Mobbing/Cybermobbing, Klassenstärkung usw.)

- Konfliktlotsenausbildung

 

 

 

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserer Schulsozialarbeit