Wahlpflichtunterricht in der Gemeinschaftsschule

Auszug aus der Gemeinschaftsschulverordnung:

 

Durch die Wahl eines Wahlpflichtfaches wird den Schülerinnen und Schülern ab Jahrgangsstufe 7 eine individuelle Schwerpunktbildung ermöglicht. Das erste Wahlpflichtfach wird vierstündig ab Klassenstufe 7 erteilt. Ein weiteres zweistündiges Wahlpflichtfach oder ein zweistündiger Projektkurs kann ab Jahrgansstufe 9 entsprechend dem Angebot der Schule hinzutreten. Ein Anspruch auf die Einrichtung eines bestimmten Wahlpflichtfaches besteht nicht.

 

WPU 1 für die Klassenstufe 7 für das Schuljahr 2017/ 2018

Französisch

Verbraucherbildung

Wirtschaft, Politik, Recht

Technik

Sport

 

WPU 1 für die Klassenstufe 8 für das Schuljahr 2017/ 2018

Französisch

Verbraucherbildung

Darstellen und Gestalten

Technik

Sport

 

WPU 1 für die Klassenstufe 9 für das Schuljahr 2017/ 2018

Französisch

Verbraucherbildung

Wirtschaft, Politik, Recht

Technik

Sport

 

WPU 1 für die Klassenstufe 10 für das Schuljahr 2017/ 2018

Französisch

Verbraucherbildung

Wirtschaft, Politik, Recht

Technik

Textilstudio

 

WPU 2 für die Klassenstufe 9 für das Schuljahr 2017/ 2018

Metalltechnik

Arbeiten mit dem Office Paket

Psychologie / Ethik

Spanisch

Darstellen und Gestalten

 

WPU 2 für die Klassenstufe 10 für das Schuljahr 2017/ 2018

Fit fürs Leben

Bäckerei

Spanisch